e-bike in Bremen

Brauchst du ein E-Bike?

Auch wir, vom Fahrradladen tengu bike aus Bremen, beschäftigen uns mit E-Bikes. Fahrräder mit Elektromotor sind mittlerweile die meistverkauftesten Zweiräder in Deutschland. Auf dieser Seite wollen wir die Vor und Nachteile aufzeigen. Fahrräder mit Motor werden in der Zukunft an Bedeutung gewinnen und auch das Bremer Stadtbild nachhaltig verändern. Ob sich ein E-Bike oder Pedelec für dich lohnt, kannst du ganz schnell selbst herausfinden. Du kannst uns auch direkt ansprechen und wir beraten mit dir, welches Fahrrad für dich passt.

E-Bike in Bremen

Pedelec oder E-Bike?

Als erstes sei gesagt das es beim Rad mit Elektroantrieb unterschiedlichste Arten gibt. Ein E-Bike fährt auf Knopfdruck, auch ohne die Pedale zu betätigen. Wohingegen ein Pedelec nur dann unterstützt, wenn in die Pedale getreten wird. Die meisten in Deutschland angebotenen Fahrräder mit Elektromotor sind Pedelecs. Das hat den einfachen Grund das diese keinerlei Zulassung benötigen, solange der Motor nur bis maximal 25 Km/h unterstützt.

Alle anderen Fahrräder, die mit Unterstützung schneller als 25 Km/h fahren, sind zulassungspflichtig und benötigen ein Nummernschild. Für die meisten Menschen jedoch genügt diese Geschwindigkeitsgrenze. In den letzten Jahren haben vor allem viele Fahrradmuffel über das Pedelec wieder zum Fahrrad gefunden. In der Stadt ist es eine schnelle und stressfreie Alternative zum Auto. Vor allem hier in Bremen kann man die meisten Wege auch ganz entspannt mit dem Rad bewältigen. Im Frühjahr 2019 wurde Bremen vom ADFC zur fahrradfreundlichsten Großstadt in Deutschland gekürt.


Der Sommer wartet nicht auf dich! Hol dir jetzt dein E-Bike


Pedelecs für Bremen

Für ein E-Bike oder Pedelec gibt es eine unbegrenzte Anzahl an Einsatzgebieten. Wir möchten die wichtigsten und für uns sinnvollsten Verwendung dieser Bikes hier aufführen. Denn nicht überall macht es Sinn ein E-Bike dem herkömmlichen Fahrrad vorzuziehen. Ein Fahrrad mit Motor bedeutet, höhere Anschaffungs- und Wartungskosten, ein höheres Gewicht aufgrund des Akkus und eine schlechtere Klimabilanz. Wir vom Fahrradladen tengu bike bevorzugen Fahrräder ohne Elektroantrieb, wenn es darum geht Mountainbikes oder Trekkingräder zu bauen. Aus unserer Sicht, ist nicht jedes E-Bike oder Pedelec eine nützliche Bereicherung. Oftmals gibt es auch gute Alternativen im herkömmlichen Fahrradbereich. Der Vorteil dieser Bikes liegt in dem niedrigeren Preis, der Wartungsmöglichkeit auf der ganzen Welt und die unbegrenzte Reichweite. Auch nicht außer Acht lassen sollte man die Herstellung eines Akkus. Die eingesetzten Rohstoffe sind endlich und belasten die Umwelt.

Trotzdem gibt es sehr sinnvolle Anwendungsgebiete für das Rad mit Motor. Da sind zum einen Menschen mit einer Behinderung oder erkrankte Fahrer/innen. Auch wir von tengu bike haben mittlerweile einige passionierte Fahrradfahrer/innen kennengelernt, die aufgrund ihrer Gesundheit keine andere Wahl haben, als ein Pedelec zu fahren. Für all diese Menschen ermöglicht ein Elektrofahrrad, die Möglichkeit weiterhin mobil und unabhängig zu sein.

Genauso sinnvoll ist in unseren Augen die Motorunterstützung bei Lastenrädern. Mittlerweile bevölkern eine große Anzahl verschiedenster Lastenräder die Innenstädte Deutschlands. Diese transportieren effizienter sowie klimafreundlicher als Autos und helfen außerdem das Verkehrsaufkommen zu senken. Bei Lastenrädern macht ein Motor sehr viel Sinn. Das häufige Anfahren in der Stadt und die teilweise hohen Gewichte, die mit diesen Fahrrädern transportiert werden, machen eine Unterstützung notwendig.

Wir bauen dein E-Bike oder Pedelec

Wir bauen dein E-Bike! Dabei orientieren wir uns an deinen Wünschen und gehen auf deine Bedürfnisse ein. Wenn du ein Fahrrad kaufst, sollte es auch zu dir passen.

Komm vorbei oder nimm Kontakt auf und wir finden heraus welches Fahrrad für dich passt.