Eleonore, ein echtes Damenrad von Tengu

Eleonore! Das schönste Damenrad der Welt für den schönsten Wildfang der Welt. Ein gemuffter Caferacer mit einer Shimano XT Gruppe aus der 732 Reihe.

Damenrad von Tengu vor dunkler Wand

Das Konzept sah ein retro Bike vor, das hauptsächlich auf der Straße bewegt werden sollte. Eleonore sitzt nicht so gerne auf einem klassischen Rennrad, weiß aber das Erscheinungsbild alter Stahlbikes sehr zu schätzen. Deshalb haben wir beschlossen einen alten gemufften Stahlrahmen mit der sehr eleganten Straightfork von Fuji als die Basis für den Aufbau zu nehmen. Das Rahmen / Gabel / Vorbau Set haben in einen blau-türkis Farbton getaucht. Bei der Wahl der Komponenten haben wir uns für die Shimano XT Gruppe aus der 732 Reihe entschieden. Bis auf die Sattelstütze und die Pedalen stammen alle Komponenten aus dieser XT Reihe. Neben der alten DX Gruppe gehört die 732er XT Gruppe zu unseren Lieblingen für Aufbauten von Retro Bikes. Sie ist etwas leichter als die DX Gruppe und die Naben haben bessere Lager. Bei entsprechender Pflege halten die Komponenten aus dieser Baureihe ewig.

 

Damenrad von Tengu vor dunkler Wand

Die weit ausladenden XT Cantilever Bremsen unterstreichen das klassische Erscheinungsbild von dem schlanken Damenrad. Nebenbei gehören sie zu den besten Cantilever Bremsen, die jemals gebaut wurden. Sie bieten sehr viel Bremskraft und sind leicht einzustellen.

 

Damenrad von Tengu vor dunkler Wand

Die 26er Rakete wird täglich gefahren und jede Sekunde, die Kitty auf dem Bike verbringt, bereitet Freude. Während Kitty die modernen Low Budget Singlespeed Hipster hinter sich lässt, sorgen die 2.0″ Kojaks für den notwendigen Grip und den Komfort auf Bremer Kopfsteinpflaster. Der Toulouse Lenker und der Brooks Colt Sattel verleiten bei Sonnenschein  und leichter Brise zum gemächlichen Cruisen am Deich entlang.

 

Damenrad von Tengu vor dunkler Wand

Zitat von Kitty: „Eleonore ist auf ganzer Linie ein Hingucker. Vor der ersten Fahrt stand es eigentlich schon fest:“Das wird mein Baby!“ Mit ihr zu heizen ist fantastisch und macht einfach unfassbar viel Spaß. Andererseits erscheint der Moment vollkommen, wenn man entspannt am Deich entlang radelt“

Damenrad von Tengu vor dunkler Wand

 

Veröffentlicht in Bikes.